Video

Crystal Ramos Gin Fizz bei Jigger & Pony in Singapur. Bild: Jigger & Pony Group

"Ich bin kein großer Fan von cremigen Cocktails", sagt Aki Eguchi, der Barprogrammdirektor der in Singapur gelobten Jigger & Pony Group und Getränke-Außenseiter hinter einem der inspirierendsten Cocktails der Stadt, einem Crystal Ramos Gin Fizz.

Eguchi kreierte das Getränk bereits 2015, als Gibson, derzeit Nr. 15 auf der Liste der 50 besten Bars Asiens, debütierte. Er war daran interessiert, einen traditionell cremigen Cocktail in eine leichtere, sitzungsfähigere Version umzuwandeln. Anfangs überlegte er, eine Piña Colada oder eine Heuschrecke zu klären, gab jedoch zu, dass sie für mich nicht richtig klangen.

Jigger & Pony. Jigger & Pony

Stattdessen beschloss Eguchi, den Ramos Gin Fizz - den 1888 in New Orleans erfundenen Gin, Creme- und Orangenblüten-Tropfen - durch Klärung neu auszulösen. Und jetzt, vier Jahre später, ist dieser transparente Tropfen zu einem der bekanntesten Cocktails der Gruppe geworden, der derzeit bei Jigger & Pony, der gleichnamigen Bar der Gruppe, angeboten wird und auf der Liste der 50 besten Bars Asiens den neunten Platz belegt.

Jigger & Pony, benannt nach dem Doppelkegelwerkzeug, mit dem Barkeeper Spirituosen genau messen, zog letztes Jahr von seinem ursprünglichen Zuhause in Chinatown in eine geräumigere neue Fläche im Amara-Hotel von Tanjong Pagar. Mit diesem Übergang führte das Bar-Team ein neues Menü ein, das in verschiedene Bereiche unterteilt ist. Einer davon enthält Kundenfavoriten aus der gesamten Jigger & Pony-Bar-Familie: Geben Sie den Crystal Ramos Gin Fizz ein. Eguchis progressive Interpretation eines der berühmtesten Drams der Welt ist eine Offenbarung, die die floralen Aromen eines traditionellen Ramos Gin Fizz trägt, der durch Gewürze und Zitrusschalen vermittelt wird, mit einem vollen Körper, aber leichtem Mundgefühl und einer Beilage aus Orangenblütenblasen.

Crystal Ramos Gin Fizz 3 Bewertungen
Empfohlen Tipp Der Redaktion